Über uns |Kontakt

Überraschungsperle Riga – Ein Wochenende in Lettland

Ein Wochenende in Riga

Ich bin ein großer Fan davon, die Flugsuche diverser Airlines nach Schnäppchen zu durchsuchen und es dem (Schnäppchen-) Zufall zu überlassen, wo man landet. Im Februar ist es dann auf diesem Weg Lettlands Hauptstadt Riga geworden. Soviel vorweg: Wir waren mehr als überrascht, von dieser wunderschönen Perle im Osten

Riga hat uns direkt überzeugt. Ehrlich gesagt haben wir nüchternen Ostblock-Charme erwartet – und nicht viel mehr. Es war so viel mehr. Ostblock-Vibes waren zu spüren, aber sie waren umhüllt von skandinavischer Stilsicherheit. Holzhäuser, bunte Farben, einladende Cafés und Bars, Künstler, Gassen und authentische Menschen und Ecken.

Schlafen

Wir haben uns eine ganz wundervolle kleine Wohnung über airbnb gebucht, die ganz bewusst auf der anderen Seite der Düna lag. Das Viertel Ägenskalns ist ungefähr 30 Minuten zu Fuß von der Innenstadt entfernt. So konnten wir ganz nebenbei einen anderen und weniger touristischen Teil der Stadt kennenlernen. Es gibt aber auch gute Bus- und Straßenbahnverbindungen dorthin.

Entdeckungen

Kulturbewusste Menschen mögen uns nun verurteilen, aber wir lieben es, klassische Sehenswürdigkeiten aus dem Guide links liegen zu lassen und uns in einer fremden Stadt einfach treiben zu lassen. Also sind wir losgelaufen und haben unser eigenes Riga entdeckt, das an der einen oder anderen Stelle bestimmt auch natürliche Überscheidungen mit einem Fremdenführer aufweisen kann (nachträgliche Überprüfungen wurden nie durchgeführt).

Die Bärinu iela hat uns netterweise durch den Usvaras Park geführt. Dort sind wir auf das Victory Memorial to Sowiet Army gestoßen (check). Kurz vor der Akmens Tilts Brücke führt der Weg zum Zentrum an der lettischen Nationalbibliothek vorbei. Die Altstadt, die kurz nach der Brücke beginnt, ist eine klassische Altstadt, wie man sie kennt. Kopfsteinpflaster, imposante Gotteshäuser und rustikale Kneipen. Nachdem wir unsere Runden gedreht haben, hat es uns in die Markthallen gezogen, die man bereits von der Brücke aus sehen konnte.

Der Zentralmarkt in Riga ist der größte Lebensmittelmarkt Lettlands. Oh yes, Baby. It is. Mehrere, riesengroße Hallen reihten sich auf einem Gelände und beherbergten Unmengen an Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch, Back- und Haushaltswaren. Zum Frühstück haben wir uns für Pelmeni entschieden. Köstliche Teigtaschen, klassischerweise mit Fleisch gefüllt, garniert mit saurer Sahne. Die leckeren kleinen Hefeteilchen (ab 13 Cent!) haben ihren Beitrag zu meinen anschließenden Mobilitätseinschränkungen geleistet, aber daran denkt man nicht, wenn man sich zwischen gefühlten 20 verschiedenen Sorten und Füllungen entscheiden darf.

Gestärkt (oder eher geschwächt), haben wir die Innenstadt hinter uns gelassen. Nach weiteren 20 Gehminuten haben wir das Zentrum unserer persönlichen Highlights erreicht:

  1. Schokoladenfabrik mit Shop

    Auf einmal hast du Schokolade in der Nase. Das Fabrikgebäude mit angeschlossenen Shop der Schokoaldenherstellers Laima ist definitiv einen Besuch wert. Ja, es gibt noch andere Schokolade als Milka und Kinder. Und ja, sie schmeckt wunderbar und ist auch noch ganz hübsch verpackt (Mitbringselalarm).

  2. Kaffee-Rösterei

    Kaffeekunst und liebevolles Hipstertum findet man in der Rocket Bean Rostery. Dort kann man super darauf warten, dass die…

  3. Gläserne Brauerei

    …Brauerei Alus Darbnica Labietis endlich öffnet, und man sich durch die ungefähr 30 verschiedenen Biersorten vom Fass testen kann. Eine ganz besondere kulinarische Entdeckung war das Gose Bier, das mit Salz und Rosmarin verfeinert wird. Special-Tipp.

Alles in Allem

Wir waren nach diesem Wochenende in Riga satt und glücklich. Und sprechen definitiv eine Empfehlung für diese schöne Perle aus. Viel Spaß!

Unterkunft in Riga

Unterkunft in Riga

Schlafzimmer mit Ofen

Schlafzimmer mit Ofen

Nationalbibliothek Riga

Nationalbibliothek Riga

Altstadt von Riga

Altstadt von Riga

Zentralmarkt Riga

Zentralmarkt Riga

 

Pelmeni - Gefüllte Teigtaschen

Pelmeni – Gefüllte Teigtaschen

Kaffee aus der Rocket Beans Roastery

Kaffee aus der Rocket Beans Roastery

Bierprobe in der Gläsernen Brauerei

Bierprobe in der Gläsernen Brauerei



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.